Eine wichtige Aufgabe, die sich der Kinder- und Jugendhilfe heute zunehmend stellt, ist die Arbeit mit Jugendlichen und Kindern innerhalb des Systems Familie. Familien brauchen in manchen Situationen Unterstützung bei der komplexen Aufgabe Erziehung.

Die Ausgangsbedingungen und die Problemstellungen der einzelnen Familien und ihrer Mitglieder können sehr verschieden sein. Unterschiedliche Hilfen sind erforderlich, dazu gehören unter anderen:

  • Vorbereitung und Unterstützung beim Prozess der Rückführung eines Kindes oder Jugendlichen in die Familie bzw. Pflegefamilie
  • Stabilisierung oder Neustrukturierung eines Familiensystems
  • Krisenintervention
  • Verselbständigung und Ablösung einzelner Familienmitglieder

Für manche Kinder geht es nicht um die Rückführung in die Herkunftsfamilie. Sie werden in Pflegefamilien aufgenommen. Hier sehen wir unsere Aufgabe darin, den Prozess der Eingliederung in die Pflegefamilie vorzubereiten und zu unterstützen. Wir bieten den Pflegefamilien eine Hilfestellung für die erste Zeit innerhalb der neuen Familie an.